Herren 1 des TSV Hungen setzen ihren guten Start in die neue Volleyballsaison gegen den TV Wetzlar fort und bleiben Tabellenführer der Bezirksoberliga.

Am vergangenen Samstag stand das dritte Pflichtspiel der Saison für die Keiler aus Hungen an. Nachdem man mit 2 Heimsiegen spektakulär gestartet war, ging es nun zum ersten Mal auswärts um weitere wichtige Punkte. Gastgeber war der schon aus gemeinsamen Kreisliga-Zeiten bekannte TV Wetzlar. Die Jungs aus Wetzlar waren von Beginn an direkt da und legten eine erste Punkteserie hin, womit sie unsere hungener Mannschaft ein wenig überrumpelten. Doch die Keiler fingen sich recht schnell und fanden immer besser ins Spiel, was schließlich mit dem Satzgewinn belohnt wurde.

Daraufhin mobilisierten die Wetzlarer noch einmal sämtliche Kräfte, was zu einem bis zum Ende ausgeglichenen zweiten Satz führte. Dank einer tollen Schlussoffensive entschied Hungen auch diesen Satz für sich. Mit dem entsprechenden Rückenwind und der Unterstützung der mitgereisten Anhänger konnte letztlich auch der dritte Satz souverän gewonnen werden.

Die Keiler setzen mit dem 3:0 Auswärtssieg die nächste Duftmarke in der neuen Liga und blicken nun gespannt auf das kommende Wochenende, wenn es zum nächsten Auswärtsspiel nach Marburg geht.

Folge Uns

Trainingszeiten

Montags: 20:00 – 22:00 Uhr Herren 1 & 2

Mittwochs: 19:00 – 21:00 Uhr Damen & Herren 1

Freitags: 19:00 – 22:00 Uhr Mixed für Alle & Herren 2

Anfragen

    AncoraThemes © 2022. All Rights Reserved.